Saxophon

Vor ca. 160 Jahren erfand der Belgier Adolphe Sax dieses Instrument, welches zunächst einmal in Marsch- und Militärkapellen eingesetzt wurde. Später entwickelte es sich zu einem der beliebtesten und tragenden Instrumente im Bereich des Jazz.

 

Der unglaublich facettenreiche Klang, verbunden mit großer Dynamik und natürlich die Unverwechselbarkeit als Soloinstrument machen das Saxophon aus.

 

Für Einsteiger eignen sich das Alt- sowie das ein wenig tiefer klingend angesiedelte Tenorsaxophon.

 

Die Kosten für ein gut geeignetes Einsteiger-Instrument  liegen bei ca. 800,-- bis 1200,-- €. Gerne sind wir bei der Auswahl behilflich und beraten diesbezüglich. Gebrauchte Instrumente sollten vor dem Kauf auf jeden Fall von der Lehrkraft gecheckt werden.

 

Das ideale Einstiegsalter liegt bei Kindern bei etwa neun bis zehn Jahren. Für Erwachsene ist der Einstieg in jedem Alter möglich. Der Unterricht findet einzeln oder im Partner-Modus statt.